BLOG/Wissenwertes

Was wissen wir über Bovis/Lebenskraft/Chi/Energie

Um das Element Wasser zu verstehen, spielt der Bovis-Wert die größte Rolle in unserem Leben.


Übersicht

Die Entdeckung des Bovis-Waagensystems wurde von einigen Menschen als lebensverändernd beschrieben. Andererseits werden Sie feststellen, dass andere dieses Konzept für pseudowissenschaftlich halten und keine wirklichen Beweise dafür vorlegen können.

Sie sind verwirrt und wissen nicht, was Sie glauben sollen. Wir werden jedoch nicht Ihre Intelligenz beeinträchtigen und Ihnen eine Idee aufzwingen, indem wir einseitige Beweise vorlegen. Stattdessen werden wir alles, was Sie über die Bovis-Skala (d. h. die Bovis-Einheiten) wissen müssen, erläutern, damit Sie selbst über diese Angelegenheit urteilen können.


Am Ende dieses umfassenden Leitfadens werden Sie über alles Wissen verfügen, das Sie über Bovis-Einheiten benötigen. Lassen Sie uns zunächst mit einer Definition beginnen.

Was sind Bovis-Einheiten?

Auch wenn Sie vielleicht noch nie von Bovis-Einheiten gehört haben, sind Sie sicher schon einmal auf den Begriff "Lebensenergie" gestoßen.

Bovis-Einheiten sind die Messeinheiten, die die Lebensenergie messen. Andere Begriffe, die für dasselbe Konzept verwendet werden, sind Prana oder Chi. Der Name Bovis geht auf einen französischen Physiker namens Alfred Bovis zurück. Dieser Herr lebte zwischen 1871 und 1947 und war der erste, der dem Lebensenergiesystem konkrete Werte gab.



Heute umfasst die Bovis-Messskala die Lebensenergie von Lebensmitteln. Anders ausgedrückt, man kann jetzt messen, wie viele Einheiten jedes Nahrungselement hat. Noch interessanter ist, dass Sie die Bovis-Einheiten von Nicht-Nahrungselementen messen können, um ein vollständiges Verständnis dessen zu erhalten, womit Ihr Körper in Kontakt kommt.


Um das System der Bovis-Waage besser zu verstehen, werden wir im nächsten Abschnitt auf seine Geschichte eingehen.

Die Geschichte des Bovis-Waagensystems

Während viele Quellen behaupten, Alfred Bovis sei der Erfinder dieses Skalierungssystems, gibt es auch einige Skeptiker. Historiker sagen, dass Alfred Bovis ein Physiker, Erfinder, Radiästhet und Kesselschmied war.

Am anderen Ende des Spektrums stehen diejenigen, die glauben, dass ein Herr Antoine Bovis der eigentliche Erfinder der Bovis-Waage war.

Zu dieser Gruppe gehört auch der tschechische Radiotechniker Karel Drbal. Er erwähnte, dass Antoine Bovis ein Eisenwarenhändler war und in seiner Freizeit an radiästhetischen Studien arbeitete. Neben Herrn Drbal nennt auch die Website 'scpetic.com' Antoine Bovis als den eigentlichen Erfinder dieses Systems.


Unabhängig davon, wer das Bovis-Waagensystem erfunden hat, hat es sich inzwischen bei Hunderttausenden von Anhängern in aller Welt etabliert.

Die Werte von Bovis


Als Faustregel gilt, dass Experten auf diesem Gebiet 6.500 Bovis-Einheiten als neutral ansehen. Dies ist der durchschnittliche Bovis-Wert der meisten Menschen. Ein niedrigerer Bovis-Wert als dieser wirkt sich jedoch negativ auf Ihre Energie aus. Umgekehrt haben höhere Werte positive Auswirkungen.


Der deutsche Rutengänger Markus Schirner klassifiziert die Bovis-Zahlen wie folgt:

Auf Ihrer Reise zur Erforschung der Realität des Bovis-Skalen-Systems werden Sie zwangsläufig auf physikalische Gleichungen stoßen, die versuchen, dieser Tortur einen Sinn zu geben. Sie werden den Energiewert von rotem Licht in Joule finden und wie er mit dem menschlichen Körper zusammenhängt. Wir empfehlen jedoch, die Dinge einfach zu halten. Wenn Sie sich gerade erst mit der Bovis-Skala vertraut machen, sollten Sie sich auf die Grundlagen beschränken.

Wenn Sie sich mit diesem Konzept vertraut gemacht haben, können Sie zu komplizierteren Aspekten übergehen, z. B. zu den physikalischen und energetischen Zusammenhängen.


How is the Bovis value actually measured?

Es ist wichtig zu verstehen, wie wir diese Werte tatsächlich messen können. Kurz gesagt, Experten verwenden ein Pendel oder einen Biotensor.


Ein Biotensor ist ein einfaches Gerät, das aus einem Stab und einem Pendel besteht. In den Händen eines geübten Anwenders kann der Biotensor äußerst nützlich sein, um energetische und magnetische Felder im Körper zu lokalisieren. Er kann die gleichen Messungen in der Natur und in elektronischen Geräten durchführen.


Der Zusammenhang zwischen Bovis-Werten und Gesundheit

An dieser Stelle wird deutlich, dass die Bovis-Zahlen viel über den Gesundheitszustand eines Menschen aussagen können. Tatsächlich kann man dieses System nutzen, um den Zustand anderer Organismen, Gegenstände, Orte und Substanzen einzuschätzen. So kann man feststellen, ob ein nicht lebendes Objekt positive oder negative Energiepunkte abgibt. So können Sie lernen, welche Objekte Sie in Ihrer Nähe behalten und welche Sie aus Ihrem Leben ausschließen sollten.


Um gesund zu bleiben, streben Sie einen Bovis-Wert zwischen 7.000 und 10.000 Einheiten an. Natürlich müssen Sie sich darüber im Klaren sein, dass Ihr Bovis-Wert nicht während Ihres gesamten Lebens konstant bleibt. Mit anderen Worten: Wenn Sie auf Energiequellen mit niedrigen oder hohen Bovis-Werten treffen, kann sich das auf Ihren eigenen Wert auswirken. Darauf sollten Sie achten, insbesondere wenn Sie unter chronisch niedrigen Bovis-Werten leiden.


Nun gut, Sie sind jetzt mit den Grundlagen des Bovis-Waagensystems vertraut. Lassen Sie uns lernen, wie Sie Ihren Bovis-Wert tatsächlich beeinflussen können, um Ihre Gesundheit zu optimieren.

Aufenthalt in der Natur

Als Menschen sind wir darauf programmiert, viel Zeit in der Natur zu verbringen. Sie müssen nicht joggen oder Gewichte heben, wenn Sie im Freien sind. Verbringen Sie einfach Zeit in der Nähe natürlicher Quellen, und Sie werden den Unterschied definitiv bemerken.



Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, warum Menschen mehr Energie haben, wenn sie in den Urlaub fahren? Die meisten Menschen suchen Strände, Wälder und Berge auf, wenn sie in den Urlaub fahren. Diese Orte sind reich an positiven Energiequellen, die Ihre Bovis-Werte erhöhen und Ihre Gesundheit optimieren.


Achten Sie nur darauf, dass Sie Orte aufsuchen, die Ihnen wirklich Spaß machen. Wenn Sie zum Beispiel gerne am Strand liegen, sollten Sie auch im Winter dorthin fahren (achten Sie aber darauf, dass es warm ist).


Achten Sie darauf, was Sie essen

Es mag langweilig sein, das zum millionsten Mal zu hören. Bioprodukte, die direkt aus der Erde kommen, sind jedoch viel gesünder für Sie als künstliche, verarbeitete Lebensmittel. Wenn Sie den Luxus haben, einen kleinen Bauernhof oder einen Garten zu besitzen, sollten Sie lernen, Ihr eigenes Gemüse anzubauen. Natürlich wissen wir, dass der eigene Anbau von Lebensmitteln sehr mühsam ist, aber nach einer Weile werden Sie Spaß daran haben.


Denken Sie daran, wie sehr sich Ihre Ernährung auf Ihr Energieniveau und Ihren Gesundheitszustand auswirkt. Dreimal am Tag können Sie eine Entscheidung treffen, die Ihren Bovis-Werten nützt oder schadet.


Meditation üben

Meditation ist eine der besten Methoden zur Optimierung Ihrer Gesundheit. Sie ist auch sehr nützlich, um Ihre Bovis-Werte zu steigern. Wenn Sie sich Zeit für sich selbst nehmen und Ihren inneren Frieden erforschen, werden Ihre Bovis-Werte in ungeahnte Höhen steigen. Wenn Sie regelmäßig meditieren, können Sie sogar Bovis-Werte von über 20.000 Einheiten erreichen.


Begrenzen Sie Ihre Strahlenbelastung

Sie haben vielleicht bemerkt, dass in den obigen Abschnitten beschrieben wurde, wie Sie Ihre Bovis-Werte erhöhen können. Genauso wichtig ist jedoch, dass Sie negative Energiequellen vermeiden.


Eintritt - Strahlungsbelastung.

Die Quellen für diese Energien können vielfältig sein. Smartphones zum Beispiel sind für ihre Bovis-verringernde Wirkung bekannt. Wir sagen nicht, dass Sie Ihr Smartphone nicht benutzen sollen - es ist immer noch für viele Dinge wichtig, auch für das Lesen dieses Artikels. Achten Sie nur darauf, dass Sie es nur dann benutzen, wenn es nicht nötig ist.


Wie Wasser Ihre Bovis-Werte beeinflusst

Wasser steht an zweiter Stelle der Vitalität. Nur das Atmen übertrifft Wasser, wenn es um das menschliche Überleben geht.


Doktor Masaru Emoto hat viel über Wasser und das Bovis-Skalen-System geforscht. Er behauptet sogar, dass Wasser ein Gedächtnis hat. Die Verwendung von Eiskristallen ermöglichte es Dr. Emoto, die im Wasser gespeicherten Informationen zu erkennen. Wie es scheint, speichert Wasser alles, was mit ihm in Berührung kommt.


Wie hängen diese Informationen mit dem Bovis-Waagensystem zusammen? Nun, die im Wasser gespeicherte Information hat einen Bovis-Wert. Dadurch erhalten verschiedene Wasserquellen ungleiche Bovis-Einheiten.

Experten auf diesem Gebiet behaupten, dass Leitungswasser den geringsten Bovis-Wert hat. Und warum? Ganz einfach, weil es durch viele Rohre fließt, die ihm seine gesamte natürliche Energie entziehen. Auf diese Weise verliert das Leitungswasser seine gesamte natürliche Vitalität, einschließlich der Energie, die es einmal hatte.


Leitungswasser kommt mit einem Bovis-Wert zwischen 1.000 und 4.000 Einheiten zu Ihnen nach Hause. Wenn Sie dieses Wasser jeden Tag trinken und damit duschen, wird sich das höchstwahrscheinlich auf Ihre Bovis-Energie auswirken.

Außerdem besteht Ihr Körper zu 75 % aus Wasser, so dass Ihre Trinkquelle für Ihre Lebensenergie äußerst wichtig ist. Entscheiden Sie sich für strukturiertes Wasser, das von Natur aus hohe Bovis-Werte hat.


Der nächste Abschnitt dieses Artikels befasst sich mit der Kritik, die an diesem Thema geübt wird.

Die Unzulänglichkeiten des Bovis-Waagensystems

Der letzte Abschnitt dieses umfassenden Leitfadens befasst sich mit den Unzulänglichkeiten des Bovis-Skalen-Systems. Da das gesamte System auf nicht quantifizierbaren Begriffen wie Astral-, Vitalitäts- und Lebensenergie beruht, ist es nicht verwunderlich, dass es viele Kritiker hat.

Obwohl wissenschaftliche Begriffe wie Strahlungsquellen, Energie und Maßeinheiten verwendet werden, erschwert die Tatsache, dass sie nicht offengelegt werden, die Verteidigung dieses Konzepts.


Wenn wir zum Beispiel andere Maßeinheiten wie Zoll oder Zentimeter nehmen, sind sie leicht zu kalibrieren. Sie folgen einer standardisierten, internationalen Messmethode, ohne dass es zu Diskrepanzen kommt. Die Bovis-Einheiten hingegen haben weder eine klare Definition noch bieten sie instrumentelle Messungen.


Wir haben erwähnt, dass Experten den Biotensor verwenden, um die Bovis-Werte verschiedener Personen/Objekte genau zu messen. Allerdings betrachten Wissenschaftler diese Praxis als pseudowissenschaftlich.

Einige argumentieren, dass es eine enge Beziehung zwischen dem Bovis-Skalen-System und den Wellenlängen des Lichts gibt. Die Verwendung vager Begriffe, um das Bovis-Skalen-System mit physikalischen Gleichungen in Verbindung zu bringen, macht es leider nicht praktikabel.


Es gibt auch einige Diskrepanzen in der Funktionsweise des Bovis-Skalen-Systems. In der Physik ist ein ansteigendes Energieniveau einer Wellenlänge disproportional zu ihrer Frequenz. Das Bovis-System besagt jedoch, dass eine erhöhte Wellenlänge tatsächlich mehr Energie erzeugt.


Es gibt jedoch neue Erkenntnisse, die viele Menschen dazu bringen könnten, ihre Meinung über das Bovis-Skalen-System zu ändern.


Bahnbrechende Erkenntnisse über das Bovis-Schuppen-System

Da einige der Meinung sind, dass das System der Bovis-Skala auf zu vielen Unwägbarkeiten beruht, haben einige Forscher begonnen, neue Beweise zu untersuchen.



So hat beispielsweise ein Erfinder namens Ing. Ludwig Holzer bahnbrechende Arbeit über die Auswirkungen der Energieplatte auf das Wasser geleistet.

Dieses Gerät wurde von einem Unternehmen namens Water-Engineering entwickelt, das den Bovis-Wert des Wassers vor dem Trinken erhöhen soll. Wie bereits erwähnt, hat Leitungswasser einen Bovis-Wert von etwa 1.000 bis 3.000 Einheiten. Das ist extrem niedrig und kann sich negativ auf Ihre Gesundheit auswirken.


Leider haben auch andere Formen von Wasser, wie PET-Flaschen oder Glasflaschen, einen sehr niedrigen Bovis-Wert.



Mit Hilfe von Herr Dott. Rainer Niederkofler, den Leiter der Zentrum für Wasserkristall-Fotografie konnten Herr Ing. Ludwig Holzer und Sunwater of life verschiedene Wasserformen unter dem Mikroskop fotografieren. Sie stellten fest, dass die Kristallbildung stark gestört ist und in manchen Fällen gar nicht erst einsetzt. Dies ist ein weiterer Beweis dafür, dass es dem Wasser aufgrund des niedrigen Bovis-Wertes an Struktur fehlt


Was waren die Ergebnisse dieser Studie?

Die gute Nachricht ist, dass die Bovis-Einheiten des Wassers, unabhängig von seiner Art, durch den Kontakt mit unserer Produkte wie z.B. die Energieplatte auf etwa 42.000 Bovis-Einheiten ansteigen. Das ist einfach gewaltig!


Werfen Sie einfach einen Blick auf die Tabelle, um die Bovis-Intervalle und ihre jeweiligen Interpretationen zu verstehen.


BOVIS-EINHEITSTABELLE:


Zu hören, dass die Produkte von Sunwater of life in der Lage ist, die Bovis-Einheiten von Wasser zu erhöhen, mag für einige Leute nicht genug sein. Deshalb hat Herr Holzer mikroskopische Aufnahmen des Wassers gemacht, bevor und nachdem es mit der Energieplatte in Kontakt kam.


Die Ergebnisse waren verblüffend! Alle Wassertypen waren in der Lage, perfekte Kristalle zu bilden, was ein physikalischer Beweis dafür ist, dass die Energieplatte wirklich funktioniert.


Um noch einen Schritt weiter zu gehen, setzten die Autoren der Studie 10 Teilnehmer dem Wasser mit den erhöhten Bovis-Einheiten aus. Alle Teilnehmer erlebten positive Auswirkungen auf ihren Körper.

Weiter Infos zu BeMA Test finden Sie hier.


Noch beeindruckender ist, dass das Wasser nur 60 Sekunden lang der Energieplatte ausgesetzt war. Das reichte aus, um den Bovis-Wert von 3.000 Einheiten auf 42.000 Einheiten zu erhöhen! Die Ausnahme war das Glaswasser, das einen Bovis-Wert von 5.000 Einheiten hatte, bevor es der Energieplatte ausgesetzt wurde.

Dennoch sind 5.000 Bovis-Einheiten immer noch niedrig im Vergleich zum neutralen Wert (6.500 Bovis-Einheiten).


Hier ist ein Link, der die Ergebnisse dieser Studie zeigt.

Die Forscher erklärten, dass die Energieplatte das Wasser beeinflusst, indem sie hohe Frequenzen aussendet, die die Energie der Wassermoleküle erhöhen.

Diese Erkenntnisse können uns helfen, bei der Erforschung des Bovis-Schuppensystems einen Schritt weiter zu kommen und endlich einige wissenschaftlich fundierte Beweise für diese Behauptungen zu erhalten.


Nobelpreisträger Dr. Alexis Carrell sagt..." Die Zelle ist unsterblich. Soweit wir wissen, kann das Pulsieren des Lebens ewig weitergehen."




Sie können mehr über dieses Produkt und seine Wirkungsweise erfahren, indem Sie auf diesen Link klicken.

Botschaft zum Mitnehmen

Das Bovis-Skalen-System ist ein kontroverses Thema, das dieses Konzept der Lebensenergie quantifiziert. Ihre Bovis-Werte hoch zu halten, kann eine schwierige Aufgabe sein. Mit den oben genannten Tipps sind wir jedoch sicher, dass Sie eine deutliche Veränderung Ihres Energieniveaus und Ihrer allgemeinen Gesundheit feststellen werden.

Wir hoffen, dass dieser Artikel Ihnen das Bovis-Waagensystem näher gebracht hat und wie Sie es zu Ihren Gunsten nutzen können.



Wenn Sie Fragen, Bedenken oder Erfahrungen haben, die Sie mit uns teilen möchten, zögern Sie bitte nicht, dies im Kommentarbereich unten zu tun. Sie können uns auch für ein persönliches Gespräch kontaktieren, indem Sie diesem Link folgen.